Sacred Reich - Awakening European Tour 2020

Industriestr.7
68169 Mannheim

Tickets from €25.40

Event organiser: Rockline Promotion, Hafenstraße 25-27, 68159 Mannheim, Deutschland

Select quantity

Freie Platzwahl

Normalpreis

per €25.40

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Keine Ermäßigung.
print@home after payment

Event info

Awakening European Tour 2019

Sacred Reich wurde im Jahr 1985 in Phoenix, Arizona, gegründet. Ihr erstes Demo Draining You of Life erschien im Jahr 1986. Hierfür hatte der spätere Sänger Phil Rind zwar bereits die Texte geschrieben, gesungen wurden sie jedoch von Dan Kelly, der in der späteren Bandgeschichte nicht mehr erscheinen sollte. Überregional bekannt wurde das Demo unter anderem durch die Unterstützung von Jason Newsted. Das Stück Ignorance wurde zunächst auf dem Sampler Metal Massacre veröffentlicht, es folgte ein Vertrag mit Brian Slagels Metal Blade Records. 1987 erschienen dort das Debütalbum Ignorance, auf dem Rind neben dem Bass auch den Gesang übernahm. Gitarrist Martinek hatte inzwischen seinen Posten an Wiley Arnett verloren. Nachdem im Jahr 1988 die EP Surf Nicaragua veröffentlicht worden war, das Draining You of Life von Sacred Reichs Demo, sowie eine Coverversion von Black Sabbaths War Pigs enthielt, konnte die Band verstärkte Aufmerksamkeit verzeichnen. Wie im November 2006 bekanntgegeben, fand sich die Band für einige Auftritte im Sommer 2007 wieder zusammen. Sie spielten unter anderem beim Wacken Open Air 2007. Eine Doppel-CD inklusive einer DVD erschien unter dem Namen Surf Ignorance im Juni 2007. Enthalten sind die LP Ignorance, die EP Surf Nicaragua und das Demo Draining You of Life sowie Bonusmaterial. Auch im Jahre 2009 waren Sacred Reich zwischen Mai und Juni wieder in Europa unterwegs und spielten unter anderem auch auf dem Rock Hard Festival in Gelsenkirchen. In der Folge trat die Band wieder häufiger auf, veröffentlichte jedoch keine neuen Alben mehr und trennte sich im Jahr 2018 von Greg Hall. Anfang 2018 wurde bekannt, dass Sacred Reich erneut einen Vertrag bei Metal Blade Records unterzeichnet hat, mit dem Ziel, ein neues Studioalbum mit dem Titel Awakening einzuspielen. Im Dezember 2018 kehrte Schlagzeuger Dave McClain zurück, der zwischenzeitlich bei Machine Head spielte. Wenig später verließ auch Jason Rainey, der durch Joey Radziwill ersetzt wurde, die Band.

Videos

Location

7er-Club Mannheim
Industriestraße 7
68169 Mannheim
Germany
Plan route

Der 7er Club im Industriegebiet Mannheim gehört seit Jahren zu den besten Locations für Live-Konzerte sämtlicher Couleur der Rockmusik. Hier kommen bei fettem Sound und in rustikaler Atmosphäre Rockfans und Musiker voll auf ihre Kosten.

Der Club ist für seine Innenhof-Konzerte im gesamten Rhein-Neckar-Kreis bekannt. Von Alternative bis Indie über Hardrock, Gothic und Metal können Freunde der Rockmusik nach Lust und Laune ihrer Lieblingsmusik frönen. Im Innern des 7er Clubs sorgen eine große Tanzfläche und Bühne für das Übrige. Rund 350 Personen können in den Räumlichkeiten im Used Look unter anderem fetzigen Tribute Bands beim Rocken und Headbangen zusehen – oder mitmachen. Eine hochwertige PA-Anlage liefert die passende Beschallung. Der 7er kann auch für private Veranstaltungen gemietet werden, das Team steht dabei tatkräftig zur Seite.

Dank seiner guten Lage im Industriegebiet sind vor dem 7er Club Mannheim ausreichend Parkplätze vorhanden. Zudem befindet sich die Bushaltestelle „Industriestraße“ direkt vor der Tür. Auch der Bahnhof „Mannheim Neckarstadt“ ist fußläufig erreichbar.